Sonntag, 7. Februar 2016

LOW CARB: Planen und Einkaufen [Wochenplan1]


Da wir ja nun die nächste Woche voll durchstarten wollen, muss ein besonderer Einkaufsplan her. Neben Gemüse und Fleisch braucht man nämlich auch einige Zusatzartikel, um selbstgemachte Pizza, Flammkuchen, Brot & Brötchen oder Kuchen herstellen zu können.



Die Rezepte habe ich ja schon mal sortiert nach
  • Frühstück
  • Mittag
  • Abendessen
  • Süßes / Desserts

Für den Einkaufsplan sucht man sich dann einige Gerichte heraus, ich habe hier mal gelingsichere Mahlzeiten ausgewählt. Natürlich kann man das auch abwandeln. Die komplette Rezeptübersicht gibt es hier: Low Carb Rezepte







Der Einkaufsplan für Low Carb 
Woche 1

Die Basics sollte man immer zu Hause haben: ZUTATEN
* Milch, Eier, Butter, Käse zum Überbacken *
**Zuckerersatz**




Woche 1: Einstieg mit sättigendem Frühstück

  • 1. Montag (kalt /Reste)
    • a) Frühstück: Chia-Pudding mit Muffins (Rezept)
    • b) Mittag: Frikadellen /Fleischleibchen mit Gurke & Tzatziki **
    • c) Abendessen: Lachs-Spinatrolle (Rezept)
 
  • 2 Dienstag
    • Frühstück: Knusperbrot mit Hühnchenbrust und Radieschen, Gurke
    • Mittag: Eiersalat mit Gemüsedipper
    • Abendessen: Kebabteller mit Vollkorntoast (Rezept

  • 3 Mittwoch (Suppe)
    • Frühstück: Vollkorn-Toast mit Frischkäse/Aufstrich, dazu Rührei mit Kochschinken
    • Mittag: Cesars Salad
    • Abendessen: Thai Curry Suppe (Rezept)
 
  • 4 Donnerstag
    • Frühstück: Knäckebrot belegt mit einem gekochten Ei, dazu Salatgurke und Käse
    • Mittag: Suppe vom Vortag
    • Abendessen: Zucchini-Lasagne mit falschem Reis - Blumenkohl/Karfiol  (Rezept)
 
  • 5 Freitag (Vegetarisch oder Fisch)
    • Frühstück: Kürbiskernbrötchen mit Salat, Gurke, Käse
    • Mittag: Lachssalat mit Ei
    • Abendessen: Flammkuchen (Rezept)

  • 6 Samstag
    • Frühstück: Pfannkuchen / Crepes / Waffeln
    • Mittag: Schweinefilet mit Bohnen und falschen Kartoffeln (Kohlrabi)
    • Abendessen: gefüllte Avocado und Salat (Rezept)

  • 7 Sonntag (Cheatday)
    • Frühstück: Smoothie /Milchschake mit Muffins
    • Mittag: Zucchinipuffer mit Würstchen (Rezept)
    • Kaffeezeit: Käsekuchen / Birnenkuchen (Rezept)
    • Abendessen: Putenschnitzel mit Rahmgemüse (Auflauf)

  • 8 Montag  (Einkaufen!)
    • Frühstück:  Hüttenkäse mit Obst, dazu (Soja) Joghurt
    • Mittag: Reste vom Sonntag (Putenschnitzel)
    • Abendessen: Big Mäc Salat (Rezept)

Die Einkaufsliste gilt bei mir für 2 Erwachsene und 1 Kind.

**Fertigprodukt zum Mitnehmen (zur Arbeit)





weiter gehts:
Wochenplan 2

ÜBERSICHT: alle Rezepte








EINKAUF
http://nachbarin2013.blogspot.co.at/2016/02/praxis-low-carb-im-alltag.html

alle ZUTATEN



BASIS VORRAT
  • Essig, Öl
  • 10 Eier roh
  • 4-6 Jauseneier (gekocht)
  • 1l Milch
  • 2-4 Naturjoghurt
  • 1x Hüttenkäse/ körniger Frischkäse
  • 1-2x Schlagobers / Sahne
  • Kokosmilch oder Sojadrink
  • 1 Packung Käse zum Überbacken (Mozarella, Emmentaler) 
  • Eiweißpulver (für Shakes und Backen)
  • Süßungsmittel: Xucker oder Stevia

TROCKENVORRAT 
  • gemahlene Mandeln (250g)
  • gerieben Kürbiskerne
  • Kokosflocken
  • Nüsse und Mandelmus 
  • Chiasamen, Flohsamen (DM!)
  • geschälte Tomaten in der Dose
  • passierte Tomaten
  • Hülsenfrüchte (Linsen, weiße Bohnen)
  • Spargel 

TK-WARE
  • Gemüse (Erbsen, Brokkoli, Blumenkohl, Bohnen, Blattspinat)
  • Gewürze und Kräuter
  • Fischfilet (Lachs, Zander, Forelle)
  • Fleisch (Hühnchenkeulen, Faschiertes/Hackfleisch)
  • Beerenmix

FRISCHWARE:
  • Salate (Eisbergsalat, Rucola, Pflücksalat/Vogerlsalat, Spinat)
  • Gurke, Zucchini, Tomaten, Radieschen, Zwiebeln
  • Blumenkohl/Karfiol, Brokkoli, Romanesco
  • Weißkohl, Wirsing, Chinakohl
  • Spargel, Champignons
  • Obst: Apfel, Bananen, Avocado, Zitronen, Himbeeren, Weintrauben
  • Wurstwaren & Fleisch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sag was, ich beiße nicht ;-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...